Newsletter „Neues aus der angewandten Energieforschung“

Der Newsletter erscheint einmal pro Monat und informiert rund um die Förderprojekte des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK). Zudem macht er regelmäßig auf aktuelle Förderaufrufe und anstehende Aktivitäten in der Forschungsförderung aufmerksam. Inhaltlich deckt der Newsletter die Themenschwerpunkte der Fachportale zur angewandten Energieforschung ab. Diese sind: Energieeffizienz in Industrie, Gewerbe, Handel und Dienstleistungen, Energiespeicher, Stromnetze, Sektorkopplung, Wasserstoff, Systemanalyse, energieoptimierte Gebäude und Quartiere, Strom aus erneuerbaren Energien sowie thermische Kraftwerke.

Ausgabe 05/2022: Jedes Projekt ein Puzzleteil

© VectorMine - stock.adobe.com

Die Forschung an einzelnen Projekten reicht nicht aus, um dem Klimawandel zu begegnen. Im Zusammenspiel aber wird deutlich, dass jedes Projekt, jedes Ergebnis wie ein Puzzlestück in ein großes Bild passt. In der angewandten Energieforschung haben die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler den praktischen Nutzen immer mit im Blick.

Forschungsnetzwerke Energie Symbolbild Veranstaltungskalender Forschungsnetzwerke Energie: Reißzwecke markiert Termin im Kalender
©Wellnhofer Designs - stock.adobe.com

Veranstaltungskalender
Alle Termine im Blick

Bleiben Sie über aktuelle Veranstaltungen, wie Webinare, Konferenzen, Tagungen und Symposien, aus den Themenfeldern der angewandten Energieforschung auf dem Laufenden.

 

mehr

Jetzt zum Newsletter anmelden

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .

 

Alle Ausgaben

Der Newsletter "Neues aus der angewandten Energieforschung" erscheint im monatlichen Rhythmus. Hier finden Sie die früheren Ausgaben zum Nachlesen.

Ausgabe 04/2022 Ein Mädchen liegt mit einem Buch auf einem Holzfußboden, im Hintergrund eine Couch mit den Eltern.
©fizkes - stock.adobe.com

Unterwegs zu unabhängiger Energie

April 2022

Wie wir schnell unabhängig von Energieimporten aus Russland werden können, ist eine der großen aktuellen Fragen. Energie verbrauchen wir in allen Bereichen, zu Hause, unterwegs, bei der Arbeit. Für eine unabhängige Energieversorgung sind erneuerbare Energien und deren schneller Ausbau maßgeblich. Forschungsprojekte tragen mit ihren Ergebnissen dazu bei.

mehr
Ausgabe 03/2022 Symbolbild Austausch von Ideen: acht Hände halten leuchtende Glühbirnen in ihren Handflächen
©grafikplusfoto - stock.adobe.com

Mit Gesellschaft zur Energiewende

März 2022

Die Forschung leistet einen wichtigen Beitrag zu einer von fossilen Energien unabhängigen Energieversorgung. Lediglich die rein technischen Fragen zu lösen, kann das große Projekt Energiewende jedoch nicht zum Erfolg bringen. Wie einzelne Technologien von den Bürgerinnen und Bürgern angenommen und genutzt werden, ist entscheidend.

mehr
Ausgabe 02/2022 Symbolbild Austausch von Ideen: acht Hände halten leuchtende Glühbirnen in ihren Handflächen
©alphaspirit - stock.adobe.com

Von der Wissenschaft in die Praxis

Februar 2022

Ein zentrales Anliegen der Projektförderung in der angewandten Energieforschung besteht darin, den Wissenstransfer aus der Theorie in die Praxis zu unterstützen. Doch wie kommen Fortschritte und neue Erkenntnisse aus der Forschung in die Anwendung?

mehr
Ausgabe 01/2022 Symbolbild Jahreswechsel 2022: Sonne geht am Ende einer Straße auf, im Hintergrund stehen Windkraftanlagen.
©Yingyaipumi - stock.adobe.com

Mit Ressourceneffizienz ins neue Jahr starten

Januar 2022

Direkt zu Jahresbeginn sucht das BMWK mit einem neuen Förderaufruf innovative Projektideen, wie zirkuläres Wirtschaften und der effiziente Umgang mit Ressourcen dazu beitragen können, CO₂-Emissionen zu senken. Daneben finden Sie in unserer ersten Newsletter-Ausgabe des Jahres 2022 auch wieder interessante Praxisbeispiele und Projekte aus der angewandten Energieforschung.

mehr
Ausgabe 08/2021 Symbolbild erneuerbare Energie: Windrad und weihnachtlich dekorierte Tannenbäume in winterlicher, schneebedeckter Kulisse.
©iniciocreativo - stock.adobe.com

Energieeffiziente Technologien

Dezember 2021

Zur Weihnachtszeit leuchten zahlreiche Lichterketten in den Fenstern. Zeitschaltuhren sorgen für ein gutes Gewissen und weniger Energieverbrauch. An energieeffizienten Technologien forschen auch weiterhin Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in zahlreichen Projekten, über die Sie in der Dezember-Ausgabe unseres Newsletters mehr erfahren.

mehr
Ausgabe 07/2021 Symbolbild grüne Industrie: Kreidebild auf einer Holzwand zeigt eine grüne Fabrik, dazu weiße Windkraftanlagen, eine gelbe Sonne, blaue Wolken und grüne Pflanzen.
©sverker - stock.adobe.com

Energiewende in der Industrie

November 2021

Der Industriesektor in Deutschland ist für rund 30 Prozent der Kohlenstoffdioxid-Emissionen verantwortlich. Wer genauer hinsieht, findet aber auch hochmoderne Fertigungsanlagen, vernetzte Fabriken und alternative Brennstoffe. Wie Forschung und Entwicklung dazu beitragen, erfahren Sie in der November-Ausgabe unseres Newsletters.

mehr
Ausgabe 06/2021 Symbolbild klimafreundlich Heizen: Zwei große Menschen und ein kleiner Mensch halten ihre Füße mit bunten Socken an einen Heizkörper, um diese zu Wärmen.
©Evgen - stock.adobe.com

Erneuerbare Wärme

Oktober 2021

Die Heizsaison hat begonnen: Über die Hälfte der Energie in Deutschland nutzen wir, um unsere Häuser, Büros und Geschäfte zu heizen und um Wärme für Betriebe bereitzustellen. Der Anteil erneuerbarer Wärme muss dabei von derzeit 15,2 Prozent noch deutlich ansteigen. Wie das gelingt, lesen Sie in der Oktober-Ausgabe unseres Newsletters.

mehr
Ausgabe 05/2021 Symbolbild Wasserstoff: Zwei Würfel werden so gelegt, dass aus CO2 H2 wird
©Fokussiert - stock.adobe.com

Wasserstoff

September 2021

Die September-Ausgabe dreht sich ganz um das Thema Wasserstofftechnologien und wie diese im Markt etabliert werden können. Dazu liefert jetzt das Forschungsnetzwerk Wasserstoff fachlichen Input – in Form einer Expertenempfehlung. Außerdem: Der Start zweier Wasserstoff-Projekte und weitere aktuelle Infos aus der angewandten Energieforschung.

mehr
Ausgabe 04/2021 Hände von mehreren Personen, die auf einem Tisch kleine Zettel zusammenpuzzeln. Darauf ist eine Glühbirne zu erkennen.
©Syda Productions - stock.adobe.com

Vernetzung

August 2021

Viele Projekte in der Energieforschung vernetzen — nicht nur den Weg von der Energieerzeugung bis zur Anwendung, sondern auch im übertragenen Sinne. So geht es oftmals auch darum, verschiedene Technologien, Lebensräume und Menschen zusammenzubringen.

mehr
Ausgabe 03/2021 Ein menschlich aussehender Roboter gießt Pflanzen, die in Kübeln wachsen.
©Photobank - stock.adobe.com

Vom Labor in die Praxis

Juli 2021

Am Anfang steht meist die Grundlagenforschung im Labor, doch zur Energieforschung gehört der Weg in die Praxis unweigerlich dazu. Forschende müssen ihre neu entwickelten Technologien und optimierten Prozesse großformatig im realen Leben testen und ihre Erfahrungen teilen können.

mehr
Ausgabe 02/2021 Symbolbild Brainstorming: Junge Forschende stehen vor einer Glaswand, wo sie ein Schaubild aufmalen und Post-its ankleben.
© scyther5/iStock/thinkstock

Gesichter der Energiewende

Juni 2021

Zahlreiche Forscherinnen und Forscher arbeiten in den unterschiedlichsten Forschungsprojekten begeistert und ausdauernd für eine erfolgreiche Energiewende. Von der Nord- und Ostsee bis zu den Alpen, der Eifel bis zur Sächsischen Schweiz — hinter der Energieforschung stecken viele Gesichter.

mehr
Ausgabe 01/2021 Symbolbild: Grafik zeigt Icons mit Symbolen zum Thema Digitalisierung. Z.B. das W-Lan Symbol, Einen Computerbildschirm, eine intelligent gesteuerte Maschine und Binärcode.
©j-mel - stock.adobe.com

Digitalisierung

März 2021

Mehr als ein Jahr Erfahrungen aus Home Office und Home Schooling: Die Digitalisierung prägt unseren Alltag mehr denn je. Auch zur erfolgreichen Energiewende leistet sie einen entscheidenden Beitrag. So drehen sich zahlreiche Projekte der angewandten Energieforschung um digitale Technologien und digitalisierte Prozesse.

mehr
Erstausgabe 2020 Symbolbild: Hellblaues Wabenmuster, das links von einem grünen Blättermuster aufgebrochen wird. auf der rechten Seite steht ein Schriftzug H2 Wasserstoff
©Alexander Limbach - stock.adobe.com

Fördern und forschen

Dezember 2020

Die neue Technologieoffensive Wasserstoff, platzsparende Geothermie im Neubaugebiet, Recycling von Offshore-Windparks, die Chemiefabrik der Zukunft und vieles mehr... Der neue Newsletter der angewandten Energieforschung bietet die wichtigsten Neuigkeiten aus den Förderprojekten und Aktivitäten im Bereich der Forschungsförderung des BMWi.

mehr

BMWK-Portalwelt

Besuchen Sie die Portalwelt zur angewandten Energieforschung:

Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK